OFFICIAL Serverregeln

Status
Es kann keine weitere Nachricht versandt werden, da der Thread geschlossen wurde.

FunnyBuddys

Leitung für Social-Media
Teammitglied
Forum Administrator
2 Aug 2018
295
78
28
Hannover
youtube.com
#1
§ 1 Gültigkeit dieses Regelwerks
# 1. Dieses Regelwerk ist gültig für das Entengames.net Minecraft-Netzwerk und alle damit verbundenen Komponenten.
# 2. Mit dem Spielen auf Entengames.net akzeptiert der Spieler diese Regeln und verpflichtet sich, diese zu befolgen.
# 3. Bei Nicht-Befolgung dieser Regeln können vom Entengames.net Serverteam auch ohne Vorankündigung Strafen ausgesprochen werden.
# 4. Es können jederzeit Änderungen am Regelwerk vorgenommen werden, diese sind mit sofortiger Wirkung bindend. Aus diesem Grund ist es Pflicht sich regelmäßig über den aktuellen Stand der Regeln in Kenntnis zu setzen.
# 5. Unwissenheit schützt in keinem Fall vor Strafe.

§ 2 Strafen
# 1. Grundsätzlich werden Strafen nur in angemessener Härte und mit entsprechendem Grund ausgesprochen.
# 2. Wenn Spieler eine Strafe als ungerecht empfinden, haben sie das Recht im Forum unter forum.Entengames.net einen einmaligen Antrag auf Milderung und / oder Aufhebung der Strafe zu plädieren. Bei angemessener Beweisführung kann die Strafe durch ein Entengames.net Teammitglied gemildert und / oder aufgehoben werden. Andernfalls ist eine Milderung und / oder Aufhebung der Strafe nicht möglich.
# 3. Beweismaterialien werden grundsätzlich nur so lange zur Verfügung gestellt, wie die Dauer der temporären Strafe ausfällt. Im Fall einer permanenten Strafe hat der User das Recht, das entsprechende Material, sofern in Einklang mit Absatz 2, für ein Jahr nach Zeitpunkt der Strafe anzufordern.

# 4. Mögliche Strafen sind:
- Ausschluss vom Entengames.net Netzwerk (Bann)
- Ausschluss aus dem Chat auf dem Minecraft-Server (Mute)
- Löschen von den zu Spielen gehörenden Daten (Statsreset)


§ 3 Ausdruck in Wort und Schrift
# 1. Jegliche Beleidigungen an andere Mitspieler / den Server / Außenstehende / sonstige Beteiligte sind verboten. Jeder Konflikt muss auf sachlicher Ebene gelöst werden.
# 2. Der wiederholte Ausdruck von einem gleichen oder ähnlichen Wortlaut innerhalb einer kurzen Zeitspanne ist verboten (Spam). Bei langen Texten sollte bevorzugt das Forum verwendet werden.
# 3. Radikalismus in jeglicher Form ist strengstens untersagt.
# 4. Werbung im Chat ist verboten. Dazu gehören zum Beispiel:
- Werbung für andere Minecraft Server
- Werbung für einen Streaming Dienst Account (zum Beispiel YouTube / Twitch)
- Werbung für eine bestimmte Marke / Firma
- Werbung für verbotene Modifikationen / Accountverkäufe

# 5. Drohungen, ob leer oder ernst, sind verboten.
# 6. Das dauerhafte schreiben in Capslock (Großbuchstaben) ist verboten.
# 7. Respektlose und provozierende Aussagen (nab, eZ, l2p etc.) sind verboten.
# 8. Das Verbreiten von personenbezogenen Daten (hierzu zählen beispielsweise private Daten von Usern) ist untersagt.

§ 4 Client Modifikationen
# 1. Der Spieler kann aufgrund der technischen Möglichkeiten von Minecraft selbstständig Client Modifikationen (kurz Mods) installieren. Trotzdessen wird davon abgeraten, da somit ein reibungsloser Spielablauf auf Entengames.net nicht mehr garantiert werden kann.
# 2. Das Entengames.net Team haftet nicht für Probleme, die aufgrund von Modifizierung des Minecraft Clients ausgelöst werden. Ebenso kann hierfür kein Support gewährleistet werden. Probleme in diesem Gebiet sind auf die darauf spezialisierten Minecraft-Foren auszulagern.
# 3. Jegliche Modifikationen, egal ob am Client oder extern, welche dem Spieler einen erheblichen Vorteil während einer Partie gewähren, sind strengstens untersagt, da somit die Fairness gegenüber den anderen Spielern nicht mehr garantiert werden kann. Selbst das alleinige Joinen mit einer verbotenen Modifikation stellt bereits einen Regelverstoß dar.
# 4. Im Folgenden ist eine Liste an erlaubten und verbotenen Client Modifikationen gegeben, an der es sich zu orientieren gilt.

- Erlaubte Modifikationen:

- F5-Mod
- Umhänge (Capes)
- Chatmodifikationen (Tabchat)
- Resource Packs (außer wenn agierend als X-Ray Tools)
- Shader
- FPS-Boost


- Verbotene Modifikationen:

- Aimbot / Bow-Aimbot
- Anti Potion
- Auto Crits (sneak & sprint)
- Autofishing
- Automatic eat
- Automatic equip
- Automatic Potion Effects / Fullbright
- Automatic tool / Weapon / AutoSword
- BurningMod
- Chestfinder
- Click und collect
- Click Mods / Autoclicker / Makros / Mehrfaches Belegen der Tasten / Spezielle Mäuse / Sonstige Hilfsmittel zur Erhöhung der Klickrate
- DamageIndicator
- Derp / Annoy / Hitbox changer / Headless
- Fast fall / Fast place / Fast anything
- Fly
- Forcefield
- Freecam (360° Viewer)
- Glide / Slide
- Inventory Tweaks / automatische Sortierung, Umsortierung oder Entleerung von Kisten oder Inventaren
- ItemDetector (detectet Items in der Hand von anderen Spielern)
- Jegliche Hacks / Cheats wie z.B. Vader, Vertex, Hydorn etc.
- Killaura
- Lagswitch
- MLGHelper
- Modifikationen, die das Sneaken im Sprint / Chat ermöglichen
- Modifikationen, die die Position von Spielern, Mobs und sonstigen Entities zeigen, während diese nicht sichtbar sind (z.B. Minimaps mit Radar oder Nametags bei sneakenden Spielern)
- MouseTweaksImpulse / Pulstic
- No Hunger
- No Knockback / No Slowdown
- Nofall und alles, was Damage unterdrückt
- Pingspoofing oder sonstiges Ändern des Pingverhalten des Clients
- RapidFire
- Regen und Godmode / Fast Heal
- Schematica
- Skin-Blinker/Skin-Derp (automatisiertes Aktivieren / Deaktivieren von Skinlayer)
- Speed
- Spider
- Teleportation
- ToggleSneak (nur erlaubt, wenn der Client in Situationen, in denen sneaken nicht möglich wäre (z.B. beim Öffnen einer Kiste), nicht sneakt)
- Tracer / Wireframe
- VanillaEnhancements und allgemein Modifikationen zur automatischen Feststellung bzw. Berechnung von Höhen(-differenzen)
- Velocity modifier
- Waterwalk
- Waypoints / Auto walk
- X-Ray (egal ob als Modifikation oder Resource Pack)


§ 5 Sonstige Regelungen
# 1. Bugs
- Das Ausnutzen von Bugs ist verboten.
- Ein entdeckter Bug sollte hier im Forum gemeldet werden.

# 2. Minecraft-Skins, welche beleidigende, anstößige, nationalsozialistische Konturen zeigen oder für einen gewissen Vorteil modifiziert werden(z.B. Unsichtbare Teile, bestimmte 3D-Skins), sind verboten.
# 3. Das vorsätzliche Zerstören von Bauwerken anderer Spieler (Griefing) ist verboten.
# 4. Das mehrfache "Joinen" und "Leaven" als Premium Spieler, um Non-Premium Spieler zu kicken, ist verboten.
# 5. Der Betrug von Spielern / Teammitgliedern ist verboten. Der Versuch ist Bannbar.
# 6. Den Anweisungen des Serverteams ist Folge zu leisten.
# 7. Jeder ist für seinen Account selbst verantwortlich. Falls also eine andere Person (als der ursprüngliche Eigentümer) gegen die Regeln verstößt, wird trotzdem ein Bann / Mute ausgesprochen.
# 8. Das hinterlistige Töten in Citybuild ist verboten. Dazu gehören beispielsweise Spawnfallen.
# 9. Das absichtliche Spielen gegen das eigene Team (Absichtliches Töten und Einbauen - bzw. allgemein absichtliches Stören von Teammitgliedern, sowie das Vernichten von den Items des eigenen Teams oder andere böswillige Behinderungen des eigenen Teams - "Trolling") ist verboten (z. B. in BedWars).
# 10. Das Umgehen der Mute- oder Bannstrafe durch einen zweiten Account ist untersagt. Dabei ist es egal, in welcher Weise dieser Account in unsere Aufmerksamkeit tritt.
# 11. Unerlaubte Teams (z.B. in SkyBlock oder BedWars) sind verboten. Es ist im Spiel ersichtlich, auf welchen Servern Teams erlaubt und verboten sind.
# 12. Die Verwendung von irreführenden, anstößigen oder beleidigenden Ingame-Namen, Clannamen / Clantags, Status oder Petnamen ist verboten.
# 13. Untaktisches Spawnkilling bzw. Spawntrapping ist verboten. Taktisches Spawnkillen / Spawntrapping wird bis zu 2 Minuten toleriert.
# 14. Das Manipulieren von Statistiken (Boosting) ist verboten.
# 15. Die Benutzung automatisierter Funktionen (Bots) ist verboten.
# 16. Ein drastisch erhöhter Klickspeed ist verboten.
# 17. Das Joinen mit Accounts, die von Accountlisten (gehackte, öffentlich zugängliche Accounts) stammen, ist verboten.
# 18. Das Errichten von anstößigen / unangebrachten Bauwerken (z.B. Hakenkreuzen) ist verboten.

§ 6 Hausrecht

# 1. EntenGames übt ein virtuelles Hausrecht aus: Der Betreiber behält vor, jederzeit und ohne vorherige Zustimmung des Users, Inhalte aus dem Feed oder dem Benutzerprofil(Account) zu entfernen. Dies gilt insbesondere für Inhalte, die anstößig oder feindselig sind und/oder die geregelte Kommunikation der Spieler untereinander erschweren, ist aber keine zwingende Voraussetzung für eine Löschung.
# 2. Ausschluss aus dem EntenGames-Angebot: Der Betreiber behält sich das Recht vor, Nutzer nach einmaligem oder mehrfachem Verstoß gegen eine oder mehrere der oben genannten Regelungen einzelne Funktionen für den Nutzer zu sperren, das Benutzerkonto zu entfernen oder eine Wiederanmeldung durch IP, E-Mail oder Nicknamensperre zu verhindern. Dies bedarf keiner Zustimmung des Nutzers oder eventueller Dritter.
# 3. Die Leitungsebene behält sich das Recht vor, Nutzer ohne Angabe von Gründen aus dem Netzwerk auszuschließen. Andere Teammitglieder(wie etwa Supporter) verfügen über ein eingeschränktes Hausrecht - bei einem Ausschluss ist die Angabe von Gründen verpflichtend.

§ 7 Discord-Regeln

Regeln auf diesem Server
# 1. Es gelten die allgemeinen Serverregeln von EntenGames.

# 2. Die Rollen der Teammitglieder haben Weisungsbefugnis. Ihren Anweisungen ist, wenn sie gezielt als Moderationsaussage getätigt werden, Folge zu leisten.

# 3. Rechtswidrige, rassistische, ***istische, gewalttätige, politisch oder religiös extremistische, diskriminierende oder andere regelwidrige Äußerungen zu tätigen sowie Fotos, die andere Personen verletzen, zu veröffentlichen oder weiterzuleiten ist verboten.

# 3.1 Dazu gehören ebenso Nacktbilder, pornografische oder gewaltverherrlichende Darstellungen in Schrift und Bild, oder als Symbole sowie Abbildungen von Opfern eines Gewaltverbrechens.

# 3.2 Ebenso verboten sind Links zu Internetseiten, die Teile der genannten Inhalte darstellen bzw. deren Inhalt gegen obenstehende Regeln verstößt.

# 3.3 Insbesondere sind Inhalte besonders von der Veröffentlichung ausgeschlossen, die gegen gesetzliche Vorschriften (z. B. StGB, TMG, BDSG, MDStV, Pressegesetze, UWG, HWG, PAngV, JuSchG, etc.) verstoßen

# 4. Ein respektvoller Umgang mit jedem User ist verpflichtend.

# 4.1 Damit sind Beleidigung, Beschimpfung, Mobbing bzw. Cyberbullying, Stalking, Spam oder sonstige Kommentare, die dazu geeignet sind einer anderen Person zu schaden oder deren Persönlichkeitsrechte zu verletzen ausgeschlossen. Damit darf auch keiner der Lächerlichkeit preisgegeben werden.

# 5. Belästigung jeglicher Art ist verboten. Dem Wunsch auf Unterlassen von Kontaktierungsversuchen ist Folge zu leisten. Dazu gehören Störgeräusche, Soundboards oder Stimmenverzerrer. Auch Discord-Invites über Direktnachricht, wenn ausgehend von EntenGames-Netzwerk, sind verboten.

# 6. Jeder User ist für die Veröffentlichung der Inhalte unter seinem Namen verantwortlich, unabhängig von der Person, die unter diesem Namen agiert.

# 7. Das Urheberrecht gilt auch im Netz und damit auch für diesen Discordserver. Es dürfen nur Bilder veröffentlicht werden, an denen der User die Rechte hat. Sind die Rechte Dritter betroffen, muss die Zustimmung aller Beteiligten eingeholt werden. Dies gilt insbesondere für weitere Personen, die auf einem Bild zu sehen sind.

# 8. Kommerzielle Werbung jeglicher Form ist verboten. Das beinhaltet Links, IPs, Parolen/Slogans etc. von Dritten.

# 9. Kettenbriefe oder sonstige Spam-Nachrichten sind verboten.

# 10. Eine Manipulation dieses Servers ist verboten. Insbesondere Verstöße, die datenschutzrechtliche Konsequenzen haben, werden nach §§ 202a ff. StGB unverzüglich der Polizei übermittelt.

# 11. Ahndung von Verstößen

# 11.1 Grundsätzlich werden alle Verstöße durch direkte Konsequenzen auf dem Discord-Server geahndet. Je nach Schweregrad werden entweder temporäre oder permanente Strafen erteilt.

_______


Rollen auf diesem Server:

Die @Owner und die @Leitung sind für diesen Server und seine Entwicklung verantwortlich. Der höchste Rang auf diesem Server.

Die @Developer sind unmittelbar mit der programmierung des Servers, deren Komponenten und die Instandhaltung konfrontiert.

Die @(DC-)Moderatoren entsprechen denen von EntenGames. Sie sorgen für das Wohlergehen der User und sind die nächsten Ansprechpartner neben der Serverleitung.

Die @Builder sind die Erbauer von den Maps, welche Ingame zum Einsatz kommen.

@Supporter sind Teammitglieder. Sie sind die direkten Ansprechpartner der Spieler.

@Freunde sind Ex-Teammitglieder, Ex-Youtuber, Partner oder persönliche Bekannte der Leitungsebene.

Die @YouTuber sind Contentproduzenten, welche bereits Content inform von Videos auf EntenGames erstellt haben.
 
Last edited:
Status
Es kann keine weitere Nachricht versandt werden, da der Thread geschlossen wurde.